Flugzeit Mai bis September. Eine Generation pro Jahr.
Nahrungsvorlieben Garten-Wollbienen können vor allem auf Lippen- und Schmetterlingsblütlern beobachtet werden. Seltenerbesuchen sie auch den Fingerhut und andere Wegerichgewäche. Speziell beliebt sind Hornklee, Saat-Esparsette, Zieste und Echtes Herzgespann.
Nistweise Wie der Name schon sagt, verwendet die Garten-Wollbiene Pflanzenwolle als Baumaterial für ihr Nest.Diese Pflanzenwolle sammelt sie von Blättern und Stängeln stark behaarter Pflanzen wie Wollziest,Eselsdistel oder Königskerze. Der Hohlraum zwischen Nest und Nestverschluss wird zusätzlich mitSteinchen und Ästchen verstopft.
Flugzeit Mai bis September. Eine Generation pro Jahr.
Nahrungsvorlieben Garten-Wollbienen können vor allem auf Lippen- und Schmetterlingsblütlern beobachtet werden. Seltenerbesuchen sie auch den Fingerhut und andere Wegerichgewäche. Speziell beliebt sind Hornklee, Saat-Esparsette, Zieste und Echtes Herzgespann.
Nistweise Wie der Name schon sagt, verwendet die Garten-Wollbiene Pflanzenwolle als Baumaterial für ihr Nest.Diese Pflanzenwolle sammelt sie von Blättern und Stängeln stark behaarter Pflanzen wie Wollziest,Eselsdistel oder Königskerze. Der Hohlraum zwischen Nest und Nestverschluss wird zusätzlich mitSteinchen und Ästchen verstopft.
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner