Flugzeit Mai bis September. Meist eine, manchmal auch zwei Generationen pro Jahr.
Nahrungsvorlieben Die Garten-Blattschneiderbiene ist nicht spezialisiert (polylektisch) und sammelt Pollen vorwiegend auf Schmetterlingsblütlern, Korbblütlern, Dickblattgewächsen und Glockenblumen.
Nistweise Die Blattschneiderbiene baut ihr Nest aus Ausschnitten von Laubblättern. Der Nestverschluss bestehtebenfalls aus mehreren Dutzend Blattstücken, die kreisrund sind und den Durchmesser des Nistgangs haben.
Flugzeit Mai bis September. Meist eine, manchmal auch zwei Generationen pro Jahr.
Nahrungsvorlieben Die Garten-Blattschneiderbiene ist nicht spezialisiert (polylektisch) und sammelt Pollen vorwiegend auf Schmetterlingsblütlern, Korbblütlern, Dickblattgewächsen und Glockenblumen.
Nistweise Die Blattschneiderbiene baut ihr Nest aus Ausschnitten von Laubblättern. Der Nestverschluss bestehtebenfalls aus mehreren Dutzend Blattstücken, die kreisrund sind und den Durchmesser des Nistgangs haben.
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner
Wildbiene + Partner