Projekt Beschreibung

Wildbienenausstellung des Mosterei-Museums MoMö in Arbon

Ein wunderschönes Wildbienenparadies ist Teil des Mosterei-Museums von Möhl in Arbon. Eingebettet in einen naturnah gestalteten Erlebnisgarten entstand eines unserer bisher grössten Projekte auf rund 1100 Quadratmetern. Das Tolle daran ist, dass dieses Wildbienenparadies gleichzeitig die erste Schweizer Freilicht-Wildbienenausstellung ist. Sie können wunderbar allerlei Wildbienenarten an ihren unterschiedlichen Nistplätzen entdecken und kennenlernen. Im Innern des Mosterei-Museums gibt es zudem eine Ausstellung, welche die Wichtigkeit der Wildbienen für unsere Obstproduktion aufzeigt. Ein wunderbares Ausflugsziel für die ganze Familie.

Projekt Details

  • FertigstellungMärz 2013
  • Fläche100 m2
  • AuftraggeberETH Zürich
  • ArtenNicht bekannt
  • BedrohtNicht bekannt