• de

Entdeckungszeit: Wildbienen-Exkursionen

Wildbienen-Exkursionen: Lernen Sie die faszinierende Vielfalt der Wildbienen kennen

 

Yannick Schauwecker nimmt Sie mit auf eine lehrreiche Wildbienen-Reise für Gross und Klein. Erleben Sie die aufregende Welt der Wildbienen hautnah und lernen die faszinierende Vielfalt dieser fleissigen Bestäuber kennen.

Als Teilnehmer können Sie nach unserer Exkursion diverse Wildbienen in der Natur erkennen und die häufigsten Gattungen unterscheiden. Die Wildbienen-Exkursion dauert 2 Stunden. Danach haben Sie die Möglichkeit sich mit unserem Wildbienen-Experten Yannick oder weiteren Teilnehmern auszutauschen. Ausserdem erhalten Sie am Ende eine kleine Überraschung und eine Broschüre mit einheimischen Wildpflanzen, die unseren Wildbienen als Lebensgrundlage dienen.

Programm

  • Begrüssung und kurze Einführung
  • Beobachtung verschiedenster Eigenschaften von Wildbienen (Nistverhalten, Körpereigenschaften, Sozialverhalten, etc.)
  • Wildbienen fangen und bestimmen
  • Einführung in die Welt der wichtigsten Pflanzen für Wildbienen
  • Abschluss der Exkursion: Fragerunde

Daten

Die Wildbienen-Exkursionen finden an folgenden Daten und Orten statt:

Mittwoch, 19. April 2017: ausgebucht
Sonntag, 23. April 2017: ausgebucht
Samstag, 20. Mai 2017: ausgebucht
Dienstag, 23. Mai 2017: ausgebucht
Freitag, 9. Juni 2017: 10.00 – 12.30 Uhr (Hochuli AG, Köllikon)
Mittwoch, 14. Juni 2017: ausgebucht
Mittwoch, 21. Juni 2017: 13.30 – 16.00 Uhr (Botanischer Garten, Zürich)
Freitag, 7. Juli 2017:
 16.00 – 18.30 Uhr (ETH Zentrum, Zürich – ausgebucht)
Samstag, 22. Juli 2017: 13.30 – 16.00 Uhr (Hochuli AG, Köllikon – ausgebucht)
Mittwoch, 9. August 2017: 13.30 – 16.00 Uhr (ETH Zentrum, Zürich – ausgebucht)

 

Die Wildbienen-Exkursionen finden nur bei schönem Wetter statt. Bei schlechter Witterung wird die Wildbienen-Exkursion abgesagt.

Kosten

Die Wildbienen-Exkursion kostet CHF 50. Wildbienen-Gotten und -Göttis erhalten unter Angabe des BeeHome Codes einen Rabatt von CHF 10. Der Preis beinhaltet die Führung sowie ein Getränk. Für Kinder (max. 1 Kind pro Erwachsener) ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung

Hier anmelden. Die Anzahl Teilnehmer ist je nach Ort auf 12-15 Personen beschränkt.

10 comments on “Entdeckungszeit: Wildbienen-Exkursionen

Reply

guten tag

schade dass es diese excursionen nur in Zürich gibt, in Bern haben wir auch wildbienen und sind daran interessiert. mit freundlichen grüsse, kathrin bärtschi

    Reply

    Liebe Frau Bärtschi, wir bieten leider keine Führungen in Bern an, jedoch gibt es zwei Führungen in Kölliken, welches nicht ganz so weit entfernt ist von Bern wie Zürich. Beste Grüsse, Ihre Wildbienen.

    Anna Schmidhalter Post author
    Reply

    Lieber Herr Brütsch, danke für Ihre Anfrage. Im Preis von 40 CHF / 50 CHF enthalten sind eine 2,5h Wildbienen-Exkursion in kleinem Rahmen mit unserem Wildbienenspezialisten Yannick Schauwecker. Dieser bringt Ihnen die unterschiedlichsten Wildbienen (Nistverhalten, Körpereigenschaften, Sozialverhalten, etc.) und ihre Nahrungsvorlieben näher, indem er gemeinsam mit den Teilnehmern die Wildbienen fängt und bestimmt. Zudem erhalten Sie ein kleines Geschenk, damit Sie ihren Balkon oder Garten wildbienenfreundlicher gestalten können. Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen!

    Anna Schmidhalter Post author
    Reply

    Lieber Herr Hatt, danke für Ihren Kommentar und Ihr Interesse an den Exkursionen. Zurzeit sind leider keine weiteren Daten geplant, nächsten Frühling/Sommer werden wir aber bestimmt wieder Wildbienen-Exkursionen anbieten. Am besten also einfach den Newsletter abonnieren, so sind Sie immer auf dem Laufenden sein. Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Tag!

Reply

Guten Tag
Ich würde auch Kurse in Basel und der Agglomeration begrüssen.
Besten Dank für die Berücksichtigung der NWS in Ihre künftige Planung.
Mit Bee-Grüssen,
Dieter Cueni

    Anna Schmidhalter Post author
    Reply

    Lieber Herr Cueni

    Besten Dank für Ihre Nachricht und Ihren Input, wir werden versuchen unser Exkursionsangebot nächstes Jahr in Richtung Bern & Basel auszubauen. Bis dahin wünsche ich Ihnen eine wunderbare Zeit! Summende Grüsse, Ihre Wildbienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.