• de
  • fr

BeeFarmer Bestäubungsservice

Die Gehörnten Mauerbienen sind die idealen Bestäuber im Obst- und Beerenanbau. Da sie bei wesentlich tieferen Temperaturen sowie schlechteren Wetterverhältnissen aktiv sind und viel effizienter bestäuben als Honigbienen, können durch den Einsatz von Gehörnten Mauerbienen Ihre Ernten sowohl qualitativ als auch quantitativ verbessert werden.

Wildbiene + Partner bietet einen innovativen Bestäubungsservice mit Mauerbienen an, die mit Hilfe der Schweizer Bevölkerung lokal vermehrt werden. Der speziell entwickelte Niststand BeeFarmer enthält 350 Kokons der Gehörnten Mauerbiene. Er kann mit der mitgelieferten Aufhängevorrichtung mühelos in jeder Anlage montiert werden. Um eine effiziente Bestäubung sowie die Gesundheit der Mauerbienenpopulation Jahr für Jahr zu gewährleisten, übernimmt Wildbiene + Partner die jährliche Pflege der Kokons und befreit sie fachgerecht von Parasiten. Ein weiterer Vorteil des jährlichen Austauschs der Niststände besteht darin, dass das Schlüpfen der Mauerbienen mit dem Beginn der Blütezeit Ihrer Obst- bzw. Beerenkultur synchronisiert werden kann. Mit dem Bestäubungsservice von Wildbiene + Partner schlüpfen Mauerbienen jedes Jahr genau dann, wenn Sie sie brauchen, und stellen so die optimale Bestäubung Ihrer Anlage sicher.

Einsatzbereiche

  • Steinobst: Kirschen, Zwetschgen, Aprikosen, Mirabellen
  • Kernobst: Apfel, Birne, Quitte
  • Beeren: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren

Ihr Nutzen

  • Optimale Bestäubung Ihrer Anlage
  • Schlechtwetterversicherung
  • Höherer Anteil an Premiumware
  • Ertragssteigerung pro Hektar
  • Minimaler Arbeitsaufwand

Höhere Erträge durch

  • besseren Fruchtansatz
  • grössere Früchte
  • bessere Haltbarkeit der Ernte

Mauerbienen bieten folgende Vorteile

  • bestäuben bei Sonnenschein bereits ab 4°C
  • fliegen und bestäuben auch bei leichtem Regen
  • haben bei Temperaturen ab 12°C eine Flugaktivität von bis zu 15 Stunden pro Tag
  • bieten einen optimalen Pollentransfer durch regelmässiges Wechseln der Baumreihen
  • haben in der Anlage einen Flugradius von ca. 50-100 Metern und bestäuben somit nur da, wo sie gebraucht werden
  • ignorieren andere Massentrachten wie Löwenzahn oder Hahnenfuss
  • sind auch unter Hagelnetzen, in voll eingenetzten Anlagen und in Pflanzentunnels einsetzbar
  • sind harmlos und stechen nicht

Der Bestäubungsservice beinhaltet:

  • Miete der BeeFarmer-Niststände, bestehend aus Aussengehäuse und Innenbox mit Nistmaterial
  • 350 Kokons der Gehörnten Mauerbiene pro Niststand
  • Lieferung der schlupfbereiten Mauerbienenkokons an Ihrem Wunschtermin
  • Versandkosten für die Rücksendung der Innenbox zur fachgerechten Überwinterung und Pflege der Kokons

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Email: info@wildbieneundpartner.ch
Telefon: 044 533 59 26

BeeFarmer Broschüre

TVO Beitrag

BF-Video-TVO

BeeFarmer

Empfohlene Anzahl Niststände pro Hektar